Vom alten Keks und vom Deppenapostroph.

Von Süßen lasse ich mich relativ leicht verführen. Als mir im Discounter meins Vertrauens aus all den tollen Dingen „Oma’s (Eigenschreibweise) Kalter Hund“ entgegenlächelte, musste ich direkt zugreifen.

Zuhause habe ich das schnell bereut. Das Minigebäck schmeckt nach altem Keks und nach noch älterer Schokolade. Mit der Köstlichkeit, die meine Oma zauberte, hat’s wenig bis Garnichts zu tun.

Dafür habe ich einen neuen Deppenapostroph für meine Sammlung.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.