Von leidenschaftlichsten Küssen und vom Anklopfen.

Ich bin auf dem Heimweg. Die Sonne scheint auf mein Gesicht. Ich genieße das und höre fast schon verträumt, Musik. Plötzlich sehe ich, wie das Auto wenige Schritte vor mir wackelt. Jedoch ist niemand am Auto zu sehen.

Dafür im Auto! Ein Pärchen da heftig zu Gange. Auch wenn sie nur knutschen, bringen sie den Wagen zum Vibrieren und mich zu einer kleinen Garstigkeit: Ich klopfe an die Scheibe, als ich am Auto vorbeilaufe.

Ich weiß gar nicht, ob sie es mitbekommen haben. Es erfolgt nämlich keine Reaktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.